Rezeptionsroboter für Büros
VIRTUELLER FERN-BÜROASSISTENT
- öffnet Büroeingangstüren
- nimmt Post entgegen
- empfängt und leitet Ihre Gäste und Besucher weiter
- überwacht die Büroräume
- nimmt alle Anfragen von Ihren Kollegen und Gästen auf
- ruft im Bedarfsfall technische Unterstützung oder Notdienste an
- überwacht den Büroeingang
- unterstützt bei den Aufgaben am Empfang
€799,00
Monatliche Service-Gebühr inkl. Roboter + Virtueller Fern-Büroassistentservice
Es gibt zwei Gründe für den Einsatz:
  1. Einen existierenden Empfangsmitarbeiter massiv zu entlasten. Der Roboter übernimmt das Öffnen der Türen, die Überwachung der Büroräume, sowie den Empfang von Post und Gästen etc. So kann die Produktivität der Empfangsmitarbeiter in ihren Aufgaben wesentlich gesteigert werden.
  2. Einen Empfangsmitarbeiter komplett zu ersetzen. Diese Position muss oft überbesetzt werden, um die Spitzenzeiten eines Tages zu bewältigen. Diese zusätzlichen Positionen werden jedoch nicht über den ganzen Tag hinweg benötigt, was zu einer schlechten Arbeitsauslastung führt. Botshelp hilft Ihnen durch seinen flexiblen Einsatz, diese Auslastung deutlich zu steigern.
Warum botshelp?
Mittlere Firmen/Büronutzer – auch in kleineren Büros – brauchen oft mindestens zwei Empfangsmitarbeiter, um einen konstanten Arbeitsablauf am Empfang zu sicherzustellen. Krankheitsabwesenheiten, Urlaub, Notfallausfälle etc. erschweren ansonsten eine ständige Besetzung des Empfangs. Diese zum Teil nicht planbaren Ausfälle zwingen Firmen dazu mindestens, zwei einander vertretende Kollegen zu beschäftigen, was ein zusätzliches monatliches Budget von mindestens EUR 4.050 erfordert.
BOTShelp bietet Empfangsservice für €799 pro Monat an.